Herzlich willkommen auf der Seite der Naturheilpraxis Ulmicher


Naturheilkunde, Ernährung, Homöopathie, Wirbelsäulentherapie, Konstitutionstherapie und allgemeine Gesundheitsberatung

Herzlich willkommen auf meiner Praxisseite!

 

Zunächst einmal: hier geht es nicht um Morbus Crohn und Colitis ulcerosa. Wenn Sie hierüber Infos haben möchten, dann klicken Sie bitte rechts auf das Logo von crohn-colitis-online.de. Ansonsten ist dies eine Praxis-website, auf der es um allgemeine Anregungen zum Thema Gesunderhaltung und Naturheilkunde geht.

 

Krankheiten, die ich außer den chronisch-entzündlichen Darmerkrankungen hauptsächlich behandle, sind Reizdarm, hormonelle Störungen, Stoffwechselstörungen, Burnout, chronisches Erschöpfungssyndrom, Infektanfälligkeit und chronische Infekte, Beschwerden des Bewegungsapparates und Adipositas.

Treten Sie mit mir in Kontakt:

Was gibt es neues?

Aufgrund der aktuellen Hitzewelle und einer leichten Überarbeitung verordne ich meinem Kopf ein bisschen Teilzeiturlaub und werde bis Ende August eine kleine Blog-Pause einlegen!

Meine letzten Blogartikel...

20.7.2018: Stress, Übergewicht - und die Darmflora!

 

"Stress macht entweder dick oder krank" konstatierte der Arzt und Medizinjournalist Dr. Achim Peters vor einigen Jahren. Da ich seine Hypothese insgesamt recht gut finde, habe ich mir mal meine eigene Gedanken zum Thema gemacht - aber auch Sicht des Darms...

 

Lesen Sie hier mehr!

 

22.6.2018: Orthorexie: wenn gesunde Ernährung zur krankhaften Angewohnheit wird...

 

Gesunde Ernährung ist ja grundsätzlich gesund. Naja, wenn es nicht zu extrem wird: sich aus Angst vor Krankheit gesund zu ernähren ist zwar eine Motivation - aber eine, bei der es schnell des "Guten zu viel" wird. Übrigens eine von mehreren Eigenschaften, anhand derer Sie die krankhafte Orthorexie von einfach nur "gesunder Ernährung" unterscheiden können...

 

Lesen Sie hier mehr!

 

8.6.2018: Gute Zeiten, schlechte Zeiten...

 

"Schlechte Zeiten schaffen starke Menschen. Starke Menschen schaffen gute Zeiten. Gute Zeiten schaffen schwache Menschen. Schwache Menschen schaffen schlechte Zeiten." Was dieses Zitat in Bezug auf unsere Allgemeingesundheit und die nahe Zukunft bedeutet, klärt der folgende Blogartikel:

 

Hier weiterlesen!