Herzlich willkommen auf der Seite der Naturheilpraxis Ulmicher


Naturheilkunde, Ernährung, Homöopathie, Wirbelsäulentherapie, Konstitutionstherapie und allgemeine Gesundheitsberatung

Herzlich willkommen auf meiner Praxisseite!

 

Zunächst einmal: hier geht es nicht um Morbus Crohn und Colitis ulcerosa. Wenn Sie hierüber Infos haben möchten, dann klicken Sie bitte rechts auf das Logo von crohn-colitis-online.de. Ansonsten ist dies eine Praxis-website, auf der es um allgemeine Anregungen zum Thema Gesunderhaltung und Naturheilkunde geht.

 

Krankheiten, die ich außer den chronisch-entzündlichen Darmerkrankungen hauptsächlich behandle, sind Reizdarm, hormonelle Störungen, Stoffwechselstörungen, Burnout, chronisches Erschöpfungssyndrom, Infektanfälligkeit und chronische Infekte, Beschwerden des Bewegungsapparates und Adipositas.

Treten Sie mit mir in Kontakt:

Was gibt es neues?

Bücher: ab jetzt bestellen!

Jetzt auch als E-Book bestellbar!

Meine letzten Blogartikel...

16.20218: Vier Möglichkeiten, wie sich eine Erkältung "chronifizieren" kann...

 

Eine Erkältung kommt drei Tage, bleibt drei Tage und geht drei Tage? Nicht mehr...! Zu komplex und undurchschaubar sind die Einflüsse unserer modernen Lebensweise auf unser Immunsystem geworden. Wenn es schlecht läuft, kann eine Erkältung den Anfangspunkt einer saftigen Krankenkarriere darstellen...

 

Lesen Sie hier mehr...

 

2.2.2018: Meine Erfahrungen mit "Morbus Sudeck" (komplexes regionales Schmerzsyndrom)

Morbus Sudeck, auch Sudeck-Atrophie oder komplexes regionales Schmerzsyndrom genannt, ist eine zum großen Teil noch ziemlich rätselhafte Erkrankung, die sich vor allen Dingen an den Extremitäten aufgrund von Verletzungen einstellt. Meine persönlichen Behandlungserfahrungen möchte ich hier mit Ihnen teilen...

 

 

19.1.2018: Sodbrennen: was Sie wissen und tun müssen

 

Wenn Sodbrennen zwei, dreimal im Jahr auftritt, ist es harmlos. Gar nicht so harmlos ist es allerdings, wenn es zu einem regelmäßigen Phänomen wird. Wichtig: nicht nur bestimmte Nahrungsmittel an sich lösen Sodbrennen aus, und es gibt mehrere "Arten" von Sodbrennen...

 

Lesen Sie hier mehr...